EREMOS Stetten

In der Adventszeit, vom 28.11. – 24.12.2020, findet eine temporäre räumlich-atmosphärische Intervention in der denkmalgeschützten ehemaligen Klosterkirche St. Johannes der Täufer, Hechingen-Stetten, statt. Diese Intervention wird begleitet mit einer Klanginstallation, die ich kuratieren durfte. Es ist Ambient Musik von mir und vielen Kolleg*innen aus dem Sono-Kollektiv Köln zu hören.

Damit verbunden war ein Livestream mit Ambientmusik, gespielt von
Alex Linster (Synthesizer, Sampler)
Lukas Schäfer (Synthesizer)
und mir am Flügelhorn + Effects.